01.11.2009

dagens outfit



Coat/Vintage - Shirt/Vintage - Leggings/H&M - Shoes/Topshop


Kommentare:

  1. Wundevoll!
    Wirklich ein wunderschönes Outfit. :)
    Liebe Grüße. ♥

    http://reveursjournal.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Also...

    a) du stellst meines Erachtens mit die besten Outfits in der Bloggerwelt zusammen und

    b) danke für's Posten der Herkunftsangaben.

    Hab' ne schöne Woche :-)

    AntwortenLöschen
  3. @Mademoiselle S. : vielen dank! liebe grüße zurück!

    @Kristina:

    a) tausend dank! das bedeutet mir wirklich sehr viel.

    b) büddeschön :)

    dito!


    alles liebe,
    coco

    AntwortenLöschen
  4. frierst du nicht, so ohne Socken?
    Nadia

    AntwortenLöschen
  5. @Nadia: ich habe so ballerina söckchen an und an den knöcheln ging es eigentlich. bei uns war es heute noch ziemlich mild ;)

    AntwortenLöschen
  6. der coat ist von vero moda! ich ab den selben!

    AntwortenLöschen
  7. @Aurela: ja? also bei meinem sind keine schildchen eingenäht. habe in aus einem vintage shop.

    AntwortenLöschen
  8. wieder richtig klasse. ich hätte voll angst das das muster des mantels und die leggins nicht zusammen passen,aber du beweist das gegenteil :) tolltoll, freu mich immer wieder über outfits!

    AntwortenLöschen
  9. This is beautiful! Love your coat so much! Following you!

    colormenana.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. hallo

    Es ist gar nicht so einfach sich eben so aufzuhübschen. Ich habe damit große mühe, erst am samstag einen shopping marathon von 5 std. hinter mir gehabt. Summa summarum kam dabei nur 1 hose und 1 xxl pullover bei rum und ein wenig kosmetika. Es ist nicht so das ich knapp bei kasse wäre oder großartig anspruchsvoll, fakt ist es gibt einfach keine vernüftige kleidung mehr!!! Es gibt einfach nichts für kleine dünne frauen die die 80ger jahre live miterlebt haben und einfach keine freude daran verspüren die gleiche kleidung wie vor 20 jahren anzuziehen. Es kann doch nicht sein das kaum ein geschäft noch normal geschnitte hosen verkauft, man wird überall von röhrenhosen erschlagen. JA röhren hosen kenne ich noch aus original relikt der 80ger jahre und JA die hosen sehen auch heute noch so "sexy" aus wie damals aber eins wird dabei einfach nicht beachtet! die hosen sind nur was für große und schlanke frauen!!! nur leider wissen das soviele und penetrieren uns mit Ihren schwimmringen und dicken hintern und viel zu engen hosen!!!! das ist zum mäusemelken, genauso wie das auffinden normaler schuhe und jeglichen firlefantz dran.. WO GIBT ES SOWAS NOCH??? HILFE mein kleiderschrank verhunger!!

    wie wäre eine mit einer rubrik: Hilfe für kleine schlanke Frauen die auf schlichte kleidung stehen!!! Mir macht shopping kaum noch spass.

    gruss

    AntwortenLöschen
  11. @youremytrophy: dankeschön!

    @Dylana: thank you so much, dear!

    @Flug Miami: leider kann ich dir jetzt keine tipps geben, da ich nicht weiß, nach welcher form von hose du suchst. da ich viele freundinnen habe, die unter 1,60 m sind, weiß ich aber, dass das shoppen wirklich schwer ist - entweder sind die hosen zu lang oder der schnitt lässt sie noch kleiner wirken. obwohl ich ja finde, dass die röhre noch das passendste beinkleid für kleine, schlanke frauen ist. und den ganzen tag auf hohen schuhen zu verbringen, ist auch keine wirklich bequeme bzw. schlichte lösung.

    vielleicht findest du beim online shopping eine größere auswahl an schnitte, die dir zusagen?

    alles liebe,
    coco

    AntwortenLöschen
  12. Like it!

    Follow StreetstyleNews on Twitter and never again miss any update of the world's finest streetstyle blogs!

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.