03.02.2010

a-s dåvik | nail ring


(Silber: € 179,- * Gold: € 398,-)

Soeben flatterte der Newsletter von APlace.com in meinen virtuellen Briefkasten und mein momentan auf Fingerschmuck ausgerichtetes Modeherz hüpfte bis in die unendlichen Weiten des Kosmos.


Kommentare:

  1. Auch schon bei lesmads.de gesichtet. Ziemlich extravagant und gewöhnungsbedürftig aber absolut machbar.Ich finds super...Ganz deiner Meinung!!
    Lg, Deike

    AntwortenLöschen
  2. Oh für so etwas bin ich anfällig!!
    Liebe Grüße
    Jette

    AntwortenLöschen
  3. Mich locken hauptsächlich meine Initialien auf dem Nagel...
    ich glaube ansonsten wirkt der Ringe getragen ein bisschen wie dieser alberne lange Nagel am kleinen Finger älterer Herren als Zeichen, nicht körperlich arbeiten zu müssen (ok, eher als Statussymbol in Asien, Italien anzutrefffen) ...aber wisst Ihr was ich meine? Irgendwie affektiert, weil die Bewegungen der Hand durcheinander gebracht wird... da wird der Finger dann mal abgespreizt oder zum tippen auf dem Handy ein anderer benutzt.

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.