12.03.2013

ana alcazar // summer 2013




In den frühen Achtzigern beschlossen die Schwestern Beate und Jutta Ilzhöfer, dass der unter ihnen liegende Catwalk bei Weitem nicht lang genug ausgelegt war, für ihren Tatendrang und ihr modisches Interesse. So schafften sich die zwei einen schier unendlich scheinenden Laufsteg, auf dem sie bis heute ihre Strecken zurücklegen und die ganz eigene Vorstellung von Mode unter dem Label „Ana Alcazar“ präsentieren. 







Für die aktuelle Sommer-Kampagne 2013 legten die Modedesignerinnen am Hafen von Andratx auf Mallorca an. Unter dem Motto „Schiff Ahoi“ hielt Modefotograf, Sacha Tassilo Höchstetter, klare Schnitte, edle Materialien und starke Farben in Momentaufnahmen fest, welche die Exklusivität, das Selbstbewusstsein und die Betonung der Weiblichkeit reflektieren und die Philosophie des Labels widerspiegeln lässt. 

Zurück in der Stadtvilla am Prinzregentenplatz in München - welche im Jahre 2010 erobert wurde – werfen die Freidenkerinnen den Anker aus und setzen die auf ihrer Route gesammelten Inspirationen in neue Entwürfe um. Erhältlich sind die Stücke online unter www.a-n-a.com oder direkt vor Ort ( siehe Store Locator).





 








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Powered by Blogger.