25.02.2015

Labelwatch: Mayla Stockholm

Ein absolut fabelhaftes Teil aus dem Hause MAYLA Stockholm der Herbst/Winter Kollektion 2015 führte Hedvig Sagfjord Opshaug von the-northernlight.com während der Fashion Week auf London´s Straßen aus: Einen Denim Overall im Culottes-Stil.

Hedvig Sagfjord Opshaug in MAYLA Stockholm via Instagram

Das schwedische Label MAYLA wurde 2010 von Designerin Marlene Abraham gegründet und erlangte ursprünglich durch seine luxuriösen Kleider und Blusen aus feinster Seide an Bekanntheit. Mit der Erweiterung um Outerwear, Strickwaren, Schuhe und Accessories gelang dem jungen Label, welches bereits zwei Concept Stores verwaltet, der Aufstieg zum Liebling der diesjährigen Fashion Week in Stockholm.

MAYLA Stockholm A/W 2015

Der Stil ist ein Mix zwischen französischem Chic - welcher Marlene in ihrer Zeit als Model in Paris begleitete - und skandinavischer Schlichtheit. Zur Zeit erobern ihre Entwürfe vor allem den japanischen Markt, doch auch in Skandinavien und Großbritannien wächst die Anfrage zunehmend.



Bilder aus der Herbst/Winter Kollektion 2015





MAYLA Stockholm A/W 2015




Lookbook für Frühling/Sommer Kollektion 2015:







MAYLA Stockholm S/S 2015

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Powered by Blogger.