16.09.2015

Vintage Interior

Heute möchte ich euch zwei Vintage-Shops vorstellen, die viele bereits kennen werden - manche aber vielleicht noch nicht. 

Der Chic Cham Shop befindet sich in der Route de Prilly 2 in Lausanne und öffnet von Dienstag bis Freitag  zwischen 11:00 und 18:30 Uhr und an Samstagen von 11:00 -17:00 Uhr seine Pforten. Hier finden Interior-Liebhaber nicht nur auserlesene Vintage-Stücke, sondern auch aktuelle Möbel und Accessoires von Marken wie HAY, OK Design oder Tomas Král.

Für die eigene Haus-Kollektion, welche zwei Mal im Jahr präsentiert wird, verwendet Chic Cham Naturmaterialien und lässt seine Artikel von Handwerkern in Indien herstellen. Ethische und ökologische Grundsätze werden großgeschrieben - und so entstehen Kreationen, inspiriert von der Mode, den letzten Trends und der bildenden Kunst. 

Hier meine Vintage-Favoriten:



Palmensofa aus Teak - leider schon ausverkauft.



Lampe Rougier - Mit einer Höhe von 93 cm DER Lichtblick in jedem Raum.



So hat ein Zeitungsständer auszusehen - unauffällig auffällig.

Daybed George Nelson - Hi, George!


Ach wie gut, dass niemand weiß,....

Ru(e)mpelstilzchens Laden liegt in Bielefeld (August-Bebel-Straße 90) und kann zu folgenden Öffnungszeiten besucht werden: Montag - Freitag: 11:00 bis 19:00 Uhr und Samstag: 10:00 bis 16:00 Uhr.

Auch online lohnt es sich, immer mal wieder vorbeizuschauen. Das Sortiment lässt jedes Vintage-Liebhaber-Herz höher schlagen - und wer sich durch die Rubrik "Das gabs mal" durchklickt, erlebt garantiert einen "Oh-nein-wie-schade-ich-wollte-das-doch-haben"-Moment.

Meine aktuellen Lieblinge aus Ru(e)mpelstilzchens Laden:

Staff Wandleuchte von der japanischen Designerin Motoko Ishii.

Wassily-Chair - schwarzes Kernleder auf verchromten Stahl. Klassiker.



Trava Pendelleuchte - in zwei Größen vorhanden (klick).







Schulwandkarten gehen immer - mehr davon gibt es hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Powered by Blogger.