11.01.2016

Eintönigkeit und ein Overall von ZARA

Mit diesem Set von ZARA - bestehend aus Mantel und Overall - hatte ich bereits vor Kurzem geliebäugelt und musste es schließlich, als ich es im Sale wiederfand, in die virtuelle Einkaufstasche packen. Leider ist mein Wesen ziemlich pragmatisch orientiert und so stellt mich zumindest der Overall vor knifflige Fragen über die Anwendung im alltäglichen Gebrauch.

Was ziehe ich drunter? Hm.. Erste Eingebung: Ein Pullover geht nicht, also wähle ich ein dünnes Rollkragen-Top. Passt. Das Schuhwerk! Meine alten Overknees von ZARA sorgen für Zugluft-Stopp. Natürlich gibt es auch alternative Treter, was wiederum im Herbst/Winter (Für die wärmeren Tage im Jahr ist der Stoff zu mächtig.) bedeutet: Strumpfhose! Eine Kombi, welche ich mir hier nicht wirklich vorstellen kann... Frieren stellt dennoch keine weitere Option dar.

Ganz ehrlich? Ein Kleidungsstück, welches sich nur relativ eintönig kombinieren lässt? Langweilig... Aber vielleicht heißt der Overall ja auch deshalb Einteiler...


















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Powered by Blogger.